Aktuelles

Der Marktrat hat sich für die Durchführung eines Vitalitätschecks (VC) entschieden. Damit sollen nicht nur im Hauptort Pfaffenhausen sondern auch in den Ortsteilen Schöneberg, Egelhofen und Weilbach Leerstände, Baulücken, Entwicklungspotential etc. erfasst werden.

Der VC wird unter Federführung des Amts für ländliche Entwicklung in Krumbach durchgeführt, beauftragt wurde das Büro Steinbacher Consult aus Neusäß. Die Ergebnisse für die Ortsteile sollen bis Februar 2022, für den Hauptort Pfaffenhausen bis September 2022 vorliegen.

Dann wird es auch Bürgern, welche nicht im Bereich der Dorferneuerung Pfaffenhausen wohnen, möglich sein, für bestimmte Maßnahmen Fördergelder zu erhalten.

Hier können Sie sich näher über den Vitalitätscheck informieren.

Schriftgröße andern