Stellenangebot der Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen – Bauverwaltung

Die Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen im Landkreis Unterallgäu, mit den Mitgliedsgemeinden Markt Pfaffenhausen, Breitenbrunn, Oberrieden und Salgen (ca. 7.600 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Beamtin oder Beamten der 3. Qualifikationsebene (m/w/d)

 oder

Verwaltungsfachwirt/in (BL II) (m/w/d)

für eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet in unserem  Bauamt.

Die zu übernehmenden Aufgaben ermöglichen gute Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Übernahme der Bauamtsleitung.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung im Bereich der Durchführung von Bauleitplanverfahren, (Vor-) Prüfung von Bauanträgen
  • Erarbeitung, Prüfung und Vollzug von städtebaulichen Verträgen
  • Erarbeitung und Prüfung von gemeindlichen Satzungen
  • Durchführung von Ausschreibungen für Bau- und Planungsleistungen, sowie deren Auswertungen und Vergabe
  • Verwaltungsrechtliche Aufgabenwahrnehmung der örtlichen Baubehörde im Zuge des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes
  • Zuarbeit der Bauamtsleitung und allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Dipl.-Verwaltungswirt/in der 3. Qualifikationsebene Fachbereich innere Verwaltung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (BL II)
  • eine selbständige, innovative und strukturierte Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gute IT-Kenntnisse und Offenheit gegenüber anstehenden digitalen Veränderungen in der öffentlichen Verwaltung

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit leistungsbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten bis zur späteren Übernahme der Bauamtsleitung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • einen Freiraum für selbständiges Arbeiten und Kreativität bei gleitender Arbeitszeit
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend dem TVöD bzw. je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit
  • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attraktiven Gleitzeitregelung
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen, Hauptstraße 34, 87772 Pfaffenhausen gerne auch per E-Mail an 

Für Fragen steht Ihnen die Geschäftsstellenleiterin Frau Walz unter Tel. 08265/9698-19 gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie die Stellenausschreibung zum Herunterladen: Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen – Bauverwaltung

Schriftgröße andern